A bsündra Dag .....

.... war die Hochzeit von Tanja und Joachim

Weiterlesen ...

(Altstädten) A bsündra Dag war die Hochzeit von Tanja und Joachim, dem Jugendwart der Feuerwehr Altstädten. In einer durch die Musikkapelle Oberstdorf feierlich umrahmten Trauung gaben sich die beiden in der Kirche St. Peter und Paul in Altstädten das Ja-Wort. Mit Blaulicht und Helikopter ging es anschließend zur großen Feier in den "Kitzebichl". Sein Talent zeigte Joachim nicht nur in der musikalischen Einlage mit seiner befreundeten Feuerwehr Konstanz, sondern er ist auch seit über 10 Jahren als erfolgreicher Jugendwart in der Ausbildung des eigenen Feuerwehrnachwuchses tätig.
 

Die Kreisjugendfeuerwehr Oberallgäu gratuliert ganz herzlich dem frisch vermählten Brautpaar!

Weiterlesen ...

Ich bin dabei. Wo bleibst du?

Weiterlesen ...Anderen Menschen helfen - und Spaß haben!

Bei der Jugendfeuerwehr lernst du die unterschiedlichen Fahrzeuge und Rettungsgeräte kennen und übst, wie man sie richtig bedient. Eine Ausbildung in Erster Hilfe gibt es natürlich auch. Außer zu Übungen trifft sich die Jugendfeuerwehr aber auch zu vielen anderen Dingen, zum Beispiel Sport, Spiele- oder DVD-Abend, Fackelwanderungen, Ausflüge, Zeltlager, Naturschutztage, Wettbewerbe und, und, und ....

Bist du zwischen 12 und 18? Dann bist du dabei!

Für die Jugendfeuerwehr brauchst du keine speziellen Voraussetzungen - nur ganz viel Lust auf Technik, Menschen, Sport und Spiele! Am besten ist, du brobierst es einfach aus! Dann wirst du sehen, dass es ein echt gutes Gefühl ist, helfen zu können. Und zu wissen, das man sich jederzeit auf seine Kameraden verlassen kann.

 

Weiterlesen ...

 Fotos gesucht

Deine Jugendgruppe als das neue Gesicht der Jugendfeuerwehr Oberallgäu

Weiterlesen ...(Oberallgäu) Die Jugendfeuerwehr Oberallgäu sucht eine Jugendgruppe als "Gesicht" auf unseren Werbemitteln und der neuen Homepage. Wir haben uns dazu entschlossen, für unsere neuen Image-Bilder keine "Models" zu nehmen, sondern euch als Jugendgruppe dafür auszuwählen. Als erster Preis winkt ein Hüttenaufenthalt auf der Prodelhütte für eure Jugendgruppe. Mitmachen lohnt sich also.

 

Weitere Informationen findet ihr in der Ausschreibung zum Fotowettbewerb.

Fotowettbewerb (340 kb) 

Teilnahmeschluss ist der 30. September 2012.

 

 

 

 

Ausgebucht