Interessanter Wettkampf im "K.o.-System"

Jugendgruppe Waltenhofen erkämpft sich den ersten Preis

Oberallgäu/ Sonthofen(tv) Die Jugendfeuerwehr Oberallgäu führte am "1. Allgäuer Feuerwehrtag" in Sonthofen einen besonderen Wettkampf durch. Zum ersten mal mussten sich die Mannschaften im "K.o.-System" durchsetzen, um eine Platzierung in den vorderen Rängen zur erreichen.

 

Weiterlesen ...

Brandfahndung das Thema auf der Jugendwartsitzung am 15.03.2007 in Niedersonthofen

Problematik "besenreiner" Brandort

Niedersonthofen/Oberallgäu(tv) Welchen Zusammenhang hat die Brandfahndung mit der Feuerwehr? Diese Frage stellten sich wohl einige der Anwesenden auf der Jugendwartsitzung in Niedersonthofen, als sie diesen Tagesordnungspunkt sahen. Kreisjugendwart Hubert Speiser hatte sich diesen Themenbereich bewusst herausgesucht, weil er genau wusste, was sich dahinter verbirgt. Als Referenten für diesen hochinteressanten Fachvortrag konnte er den Chef der Brandfahndung in Kempten, Herrn Wolfgang Faltus, gewinnen.

 

Weiterlesen ...

1. Winterseminar für Feuerwehrjugendleiter

Obermaiselstein/Oberallgäu(tv) Der Jugendfeuerwehr Oberallgäu sind mittlerweile 41 Jugendgruppen angeschlossen. Die Jugendleiter, in den Städten und Gemeinden, bilden rund 450 Mädchen und Jungen aus und bereiten sie auf den Einsatzdienst vor. Der Kreisverband setzt dabei auf ein hohes Maß an Ausbildung. Um das Ziel zu erreichen, wurde zu den bereits stattfindenden Weiterbildungen noch ein zusätzliches Seminar angeboten.

 

Weiterlesen ...

Jugendfeuerwehr Oberallgäu erhält großzügige Spende

Weiterlesen ...Die Jugendfeuerwehr Oberallgäu verfügt nun über einen mannshohen Werbeständer. Das so genannte "Roll up" sorgt bei Veranstaltungen für eine optimale Außenwirkung. Gespendet wurde das "Roll up" von Max - Group Marketing und Kunz Conzeptwerbung in Sonthofen. Andreas Kunz (Bild links) ließ sich es nicht nehmen und übergab den neuen Werbeträger persönlich an Kreisjugendfeuerwehrwart Hubert Speiser (Bildmitte) und Kreisbrandrat Michael Seger.


Die Jugendfeuerwehr Oberallgäu bedankt sich hiermit recht herzlich;

 

 

 

Ausgebucht

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.