100 junge Schülerinnen und Schüler mit Schlauchdusche begeistert

 

JF Lauben - Schulfest

(Lauben-Heising) Zu einem Tag der offen Türe trafen sich alle Schülerinnen und Schüler der Volkschule Lauben am Samstag, den 4. Juli 2015 in Lauben. Mit dem Motto "Wir gehen miteinander in unsere bunte Schule" waren neben den Kindern natürlich alle Mama und Papas eingeladen. Für die Jugendfeuerwehr Lauben war dies eine gute Möglichkeit im Rahmen der Brandschutzerziehung auf die Aufgaben der Feuerwehr aufmerksam zu machen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

LF 20 FW Lauben
 

Endlich war es mit 36 Grad Celsius wieder mal Sommer im Oberallgäu geworden und so warfen die Verantwortlichen der Feuerwehr Lauben ihre Pläne für das Schulfest kurzerhand über den Haufen und anstatt eines Feuerwehrrätsels für die Kinder gab es eine willkommene D-Schlauchdusche. "Das war natürlich das beste bei der Hitze", so Jugendwart Rainer Redmann. Natürlich war auch das neue Löschfahrzeug der Feuerwehr Lauben, ein Löschfahrzeug LF 20 mit 2.000 Litern Wasser an Bord ein Hingucker, meint der Jugendwart weiter, aber mit der Schlauchdusche wurden wir von den Kindern zur besten Station gewählt. So gewann die Feuerwehr Lauben durch ihre coole Abkühlungsmöglichkeit über 100 junge Freude dazu, war das positive Resümee des Jugendwartes.

 

 

 

JF Lauben beim Schulfest

 

 
Stand der JF Lauben mit Infopavillon und modernem Löschfahrzeug und LKW-Rettungsplattform

 

 

 

 

 

 

 

Ausgebucht
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.