Benefizkonzert des Polizeiorchester Bayern und der Big Band der Bundeswehr zugunsten des Allgäuer Bergwachtnachwuchses und der Jugendfeuerwehr

 

2016 KJF OA Benefizkonzert 0121(Oberstdorf / Oberallgäu) Das Nebelhorn bot eine traumhafte Kulisse für musikalischen Hochgenuss auf 2.000 Meter Höhe: das Polizeiorchester Bayern und die BigBand der Bundeswehr gaben ein gemeinsames Benefizkonzert vor über 2.500 begeisterten Besuchern. Die Sonne strahlte nur so vom blauen Himmel herab und es dauerte nicht lange bis alle ein strahlendes Lächeln im Gesicht hatten. Bereits zum zweiten Mal organisierten die Nebelhornbahn AG sowie die Bergwacht Allgäu und der Kreisfeuerwehrverband Oberallgäu für Ihre Nachwuchsorganisatoren das Benefizkonzert am Nebelhorn.

Der scheidende Oberstdorfer Pfarrer Peter Guggenberger gestaltete vor dem Konzert seine letzte Bergmesse und betonte in seiner Predigt die für die Gesellschaft so wichtige Arbeit der Polizei, der Bundeswehr, der Bergwacht und der Feuerwehr, die Menschen vor Unheil schützen oder retten. 

 

2016 KJF OA Benefizkonzert 0269Unter dem Motto „Grooving Classics – Big Band der Bundeswehr meets Polizeiorchester Bayern“ wurde an einem gemeinsamen Konzertprogramm gefeilt und Stücke für den Gesamtklangkörper umarrangiert. Die Vielfalt und Qualität beider Klangkörper ist einmalig und begeisterte das Publikum an der Station Höfatsblick immer wieder aufs Neue. Seit 2006 leitet Prof. Johann Mösenbichler das 45-köpfige Polizeichorchester Bayern mit seiner professionellen, sinfonischen Blasmusik aus klassischen Overtüren, Musikals, Filmmusik bis hin zu Konzertmärschen. Die Big Band der Bundeswehr, unter der Leitung von Bandleader Timor Oliver Chadik, zählt zu den ungewöhnlichsten Show- und Unterhaltungsorchestern Deutschlands. Das Ensemble, bestehend aus 24 Berufsmusikern zeigte zu Swing-, Rock- und Pop-Klänge unter dem Nebelhorn ihr atemberaubendes Repertoire, was gleichzeitig der Saisonshöhepunkt im wahrsten Sinne des Wortes für die Band war.

Der bayerische Landtagsabgeordnete und Vorsitzende des Innenausschusses Dr. Florian Herrmann freute sich den Klängen der BigBand und des Polizeiorchsters zu lauschen. Lang anhaltender Applaus der Konzertbesucher bestätigte das gelungene Musikereignis.

Peter Eisenlauer, Leiter der Bergwacht Allgäu, und Kreis-Jugendfeuerwehrwart Florian Speigl freuten sich über die zahlreichen Spenden für den Nachwuchs der beiden Rettungsorganisatoren.

Ohne der großzügigen Unterstützung der Nebelhornbahn AG und seinen Mitarbeitern sowie der freiwilligen Helfern aus Bergwacht und Feuerwehr, sei dieses Event nicht leistbar, bedankte sich stellvertretender Kreisbrandrat Joachim Freudig bei allen Beteiligten ganz herzlich.

 2016 KJF OA Benefizkonzert 0238

 

 Weitere Bilder und Impressionen: hier klicken

 

 

weiterführende Links

Homepage der Nebelhornbahn AG

http://www.das-hoechste.com

 

Homepage der BigBand der Bundeswehr

http://www.bigband-bw.de/

 

Homepage des Polizeichorchesters Bayern

https://www.polizei.bayern.de/lka/wir/aufgaben/dienststellen/index.html/1856

 

 

 

 

 

Ausgebucht
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.