Thema dieses Mal: Schläuche, Armaturen und Leinen

 

Weiterlesen ...(Altusried/Oberallgäu) Schon am Beginn diesen Übungsjahres bereitete der Jugendfeuerwehr Altusried die getroffenen Corona-Schutzmaßnahmen Kopfzerbrechen. Der bereits im letzten Jahr sorgfältig geplante und ausgeklügelte Übungsplan für die Jugendfeuerwehr konnte in diesem Maße nicht mehr durchgeführt werden. Enttäuscht waren die Jugendlichen über die Einstellung des Übungsbetriebes ab März und die Absage der Abnahme der Deutschen Jugendleistungsspange. Improvisation war also gefragt, nachdem ab Mai wieder im kleinen Umfang wieder geübt werden durfte.

Somit wurde die Abnahme des bayernweiten Wissentest in den Juli vorgezogen. Das Thema in diesem Jahr ist der richtige Umgang mit Schläuchen, Armaturen und Leinen, was eben die Grundtätigkeiten einer jeden Feuerwehreinsatzkraft darstellt.

Weiterlesen ...

 

Mit Schutz- und Hygienekonzept ist Ausbildungsbetrieb in Gruppenstärke wieder möglich

 

Weiterlesen ...(Oy-Mittelberg/Oberallgäu) Nach dem Corona-Lockdown startete die Jugendfeuerwehr Oy-Mittelberg am 7. September 2020 wieder den Übungsbetrieb. Es wurden alle Schutz- und Hygienevorschriften getroffen und die Jugendlichen hielten sich wie selbstverständlich an die Vorgaben. Nach der langen übungsfreien Zeit hatten alle sichtlich Spaß bei der Ausbildung zur Löschwasserversorgung mit dem Thema "Wasserentnahme an offenen Gewässern". Der Schwarzenberger Weiher ist dafür perfekt geeignet. Die Temperaturen waren etwas kühler und somit gab es keine Badegäste am Weiher, die sich durch den Betrieb der Pumpe gestört fühlten.

 

 

 

 

 

Weiterlesen ...

 

 

 

Ausgebucht

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.