In welchen Lebenswelten bewegt sich der Feuerwehrnachwuchs heute?

 

Weiterlesen ...(Fischen / Oberallgäu)  In einem ganztägigen Seminar beschäftigten sich die Jugendwarte und Ausbilder der Oberallgäuer Feuerwehren mit den Lebenswelten der Generation Z. Also mit denjenigen Jugendlichen, die derzeit zwischen 9 und 17 Jahre alt sind. Was bewegt die Jugendlichen heute und was ist ihnen wichtig? Wie leben und kommunizieren sie? Das waren die Fragestellungen zu Beginn des Seminars. Um dafür die richtigen Antworten zu finden, hatte die Jugendfeuerwehr Oberallgäu Josef Buschbacher als absoluten Fachmann in der Nachwuchsakquise und Ausbildung gewinnen können. Unter anderem berät er auch international tätige Konzerne wie Airbus oder BASF in Ausbildungsfragen. So waren die Oberallgäuer Jugendwarte wissbegierig, wie es denn in den Lebenswelten ihrer Jugendlichen aktuell aussieht.

 

Weiterlesen ...

 

 

 

Ausgebucht