Die Jugendfeuerwehr Durach stellt sich vor

 

Jugendfeuerwehr Durach(Oberallgäu/Durach) Anderen Menschen helfen und Spaß haben, das zeichnet die Jugendfeuerwehren besonders aus. Ab zwölf Jahren kannst du in den Jugendfeuerwehren in Bayern Mitglied werden. Dabei benötigen die Jugendfeuerwehren jedes Talent mit ganz verschiedenen Fähigkeiten. Du brauchst also keine speziellen Voraussetzungen - nur ganz viel Lust auf Technik, Menschen, Sport und Freundschaft. Für viele Mädchen und Buben ist es das schönste Hobby der Welt. Du suchst eine Gemeinschaft, die dich mögen so wie du bist? Dann komm auch du zu uns in die Jugendfeuerwehr! Wir freuen uns auf dich.

 

Heute stellen wir dir die Jugendfeuerwehr Durach vor.

 

Die Gemeinde Durach liegt in der malerischen Landschaft des Allgäuer Voralpenlandes, rund 4 Kilometer südöstlich von Kempten. In der knapp 7.250 Einwohner zählenden Gemeinde reicht die Höhenlage von 684 Meter an der Mündung des gleichnamigen Nebenfluss Durach in die Iller und bis auf 964 Meter bei Bodelsberg. Durch die Gemeinde führt die BAB 7, die Außerfernbahn sowie die ehemalige B 309 (heute Staatsstraße 2520). Am Verkehrslandeplatz Kempten-Durach mit seiner 710 Meter langen Graspiste ist auch der Rettungshubschrauber Christoph 17 stationiert. Bereits im 1. Jahrhundert nach Christus führten die Römer einer Straße durch das heutige Duracher Gemeindegebiet und errichteten auch eine kleine Siedlung. 1170 wurde der Ort erstmals urkundlich erwähnt. 

 

   

Jugendfeuerwehr               Durach
Motto / Besonderheiten eurer Jugendfeuerwehr Alle für einen, einer für Alle!!
Warum sollte man Mitglied in eurer JF werden?

Spannende Übungen, Spaß bei der Ausbildung und bei Wettkämpfen, neue Freunde kennen lernen und super Zusammenhalt.

Wann und Wo finden Übungen in der Regel statt? Alle zwei Wochen Freitags um 19.00 Uhr am Feuerwehraus und im Gemeindegebiet.
Was unternimmt die JF außerhalb des Feuerwehrausbildungsbetriebes? Vereinsveranstaltungen (Maibaum, Tag der offenen Tür, Weihnachtsmarkt, uvm.), verschiedene Ausflüge (Skyline Park, Besuch anderer Feuerwehren, Schwarzlicht Minigolf, uvm.)
Was wünscht ihr euch für die Zukunft in eurer JF? Dass der Zusammenhalt bleibt und wir bald wieder in der Gemeindschaft üben können.
Mannschaftsstärke  bzw. Mitglieder 20
Name Jugendwart Erika Weiß
Anzahl Ausbilder/Betreuer 10 Jugendwarte und Betreuer
Name Jugendsprecher Sebastian Hobmeier (zusätzlich auch Kreis-Jugendsprecher)
Seit wann gibt es die Jugendfeuerwehr? seit 1999
Homepage in Bearbeitung
Soziale Medien

Facebook

Instagram

Gibt es bei euch auch eine Kinderfeuerwehr? nein
Jugendfeuerwehr Durach - Verlegung einer B-Leitung Jugendfeuerwehr Waltenhofen - Löschangriff
Verlegung einer Wasserversorgung mittels Schlauchhaspel  Regenbogen beim Löschangriff der JF Durach

 

 


Möchtest du auch Mitglied in einer Freiwilligen Feuerwehr oder der Jugendfeuerwehr werden? Wir brauchen jedes Talent und finden für dich spannende Aufgaben in der Feuerwehr. Gerne stellen wir dir den Kontakt zum örtlichen Jugendwart oder Kommandant her. Oder du schaust auf der Homepage der jeweiligen Feuerwehr nach. Einen Überblick zu den Jugendfeuerwehren im Landkreis findest du hier.

 

 

Blöd, wenn einer fehlt......

..... werde auch du Mitglied in deiner Jugendfeuerwehr und schließe die fehlende Position in der Sandsackkette.

 

  

 

 

 

 

Ausgebucht

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.